Zur Startseite

Nachrichten

Umbau und Sanierung Rathaus Rotthalmünster - interner Umzug

Der im Frühjahr begonnene Ostanbau ist nun weitestgehend fertiggestellt. Als nächstes wird im Bestand das Erdgeschoß saniert. Deshalb ziehen die Abteilungen "Standesamt", Kasse", "Einwohnermeldeamt" sowie das Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung am Montag 25.02. und Dienstag, 26.02.2019 in die neuen Büros im Ostanbau um. An diesen beiden Tagen sind die genannten Abteilungen geschlossen. Die übrigen Abteilungen sind davon nicht betroffen; sie sind wie...[mehr]


Beratung/Infostammtisch 2019 für Blinde bzw. Sehbehinderte und deren Angehörigen

Informationen hierzu erhalten Sie aus angefügter Datei - Beratungstermine / Infostammtisch 2019[mehr]


DEB-Berufsfachschule für Diätassistenten lädt zum Tag der offenen Tür

Wer sich über die Ausbildung und den Beruf Diätassistent/in informierten möchte, hat am Samstag, 23. Februar 2019 die Möglichkeit dazu. Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) lädt von 10:00 bis 14:00 Uhr zum gemeinsamen Tag der offenen Tür mit den Beruflichen Schulen in der Kapuzinerstraße 17 in Vilshofen ein. Besucher können alle Facetten der Ausbildung kennenlernen. In persönlichen und individuellen Beratungsgesprächen geben Schüler und Dozenten u.a. Auskunft über...[mehr]


Blutspendedienst des BRK sucht med. Fachkräfte

Informationen hierzu erhalten Sie aus angefügter Datei - med. Fachkräfte - Anzeige[mehr]


Mikrozensus 2019

Auch im Jahr 2019 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Im Laufe des Jahres werden dabei rd. 60.000 Haushalte in Bayern von besonders geschulten und zuverlässigen Interviewern zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage sowie in diesem Jahr auch zu ihrer Krankenversicherung befragt. für den überwiegenden Teil der Fragen besteht nach dem Mikrozensusgesetz Auskunftspflicht. Das Landesamt...[mehr]


Informationstag - Mobil durch die kalte Jahreszeit

Der Verband Pfleghilfe veranstaltet am 17.02.2019 einen Informationstag rund um die Themen "Barrierefreiheit" und "Mobilität". Interessierte können sich kostenlos beraten lassen, unter anderem zu den Bereichen Treppenlifte, barrierefreie Badumbauten, Hausnotruf, Elektromobile. Die Mitarbeiter aus der Beratung sind von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr unter der bundesweiten Rufnummer 06131/83 82 160 kostenfrei für Sie da. Weiter Informationen auch auf der Verbands-Homepage unter...[mehr]


Verleihung des Umweltpreises 2019

Vorschläge bitte bis spätestens 15. Februar 2019[mehr]