Heimatbuch "Malching - Geschichte und Geschichten" ab 2. Dezember erhältlich

Das neue Heimatbuch von Archiv- und Heimatpfleger Reinhard Fuchs ist fertig und kann ab Donnerstag, 2. Dezember 2021, zum Preis von 25,00 Euro erworben werden.

"Malching - Geschichte und Geschichten" lautet der zutreffende Name, denn auf über 300 Seiten erfährt der Leser nicht nur Unbekanntes aus Malchings Vergangenheit, sondern auch viel Neues aus dem dörflichen Leben. Bereichert werden die Texte mit zahlreichen Fotos und Bildern aus gewesener und neuerer Zeit.

Das Buch enthält ein breitgefächertes Spektrum, beginnend mit der Vor- und Frühgeschichte von Malching. In weiteren Kapiteln werden die Ortsnamen der Dörfer, Weiler und Einöden Malchings bzw. die Haus- und Hofnamen erklärt, bzw. erklärt, wie diese Namen entstanden sind. Über gewesene Hofmarksherren, Schlösser und Burgen wird ebenfalls berichtet, wie über die Geschichte sämtlicher Gasthäuser, Mühlen und Sagen. Zudem wird ausführlich über die Kriegsjahre, die Pfarrkirche und seine Geschichte, aber auch über Kapellen, Marterln und Feldkreuzen berichtet.

In den Kapiteln „Geschichten von Originalen und bekannten Leuten aus Malching“ und „Geschichten und Schicksale“ gibt es ein „Wiedersehen“ mit Frauen und Männern, die alle in Malching gekannt haben bzw. kennen. Abschließend begibt sich der Leser noch auf eine „Zeitreise in Bildern“ und lernt in einem „Heimatkunde-Lexikon“ Begriffe und Wörter, die früher gang und gäbe waren, kennen.

Verkaufsstellen in Malching:
nah & gut Götsch, Schützenstr. 6, Tel. 08573/14 11
Schmankerlladen  - Keltengeist Hopfinger, Lagerhausstr. 9, Tel. 08573/96 95 50 5
Tankstelle Hufnagl, Hauptstr. 63, Tel. 08573/313
Autohaus Zeindl, Hauptstr. 66, Tel. 08573/686

Wer ein von Reinhard Fuchs persönlich signiertes Buch möchte, kann am Samstag, 4. Dezember 2021, von 10:00 - 12:00 Uhr in den Schmankelladen -Keltengeist Hopfinger kommen. Dort stellt Reinhard Fuchs sein neues Buch vor.

 

 

 

Drucken